Satch Schulrucksack Test mit Video und Kultfaktor

+++Werbug+++ Der satch Schulrucksack Test zeigt in diesem Artikel den satch Pack im Detail. Der Schulrucksack satch Pack ist unser neues Familienmitglied. Nun ist es fünf Jahre her, dass wir uns Gedanken über einen Schulrucksack gemacht haben. Das dazugehörige Kind ist über 30 Zentimeter gewachsen und die Anforderungen an einen Schulrucksack haben sich auch mächtig verändert.
Während unsere „Große“ in der ersten Klasse in ihrer Montessori orientierten Schule kaum Materialien zu transportieren hatte, sind es nun schon regelmäßiger größere Hefte und Bücher. Wenn ich einmal genau hinschaue, sind es aber auch mehrere Rollfedertaschen mit unterschiedlichen Pinseln und Stiften, einem dicken Wälzer (Animox) in dem, in der freien Zeit gelesen wird und Skizzenbücher und manchmal auch ein Schulordner, sowie Snackbox und Trinkflasche. Wenn ich den Schulrucksack dann anhebe, schätze ich das zulässige Gesamtgewicht auf fünf Kilogramm.

Satch Test

Wie landeten wir beim satch Schulrucksack?

Ich finde es ziemlich gut, dass der Bergans Schulrucksack, die lange Zeit so gut überstanden hat. Es ist nicht gerissen oder kaputt gegangen und er wurde fast jeden Tag benutzt. Hin und wieder sind wir auf Fahrradtaschen umgestiegen und in meinem Designer Hinterkopf schlummerst so eine Idee von Schulrucksack und Fahrradtaschenkombination.

Unsere Große hat jedoch mit ihren elf Jahren auch einen richtig eigenen Geschmack und das finde ich toll.
Ganz bewußt stiefeln wir durch die Läden und schauen, was die einzelnen Rucksackmodelle so können und wie sie aussehen natürlich.

Der Geschmack von großen Mädchen in Sachen satch Schulrucksack

In Sachen Schulrucksack ist Verspieltheit in der fünften Klasse out – so meine Beobachtung. Viele unterschiedliche Funktionen in verschiedenen Taschen untergebracht törnen das Mädchenherz an.

Wir landen bei der Marke satch. Die Inspiration dazu haben wir bei Schulfreundinnen der Großen gefunden. Es gibt drei unterschiedliche Grundkonzepte bei den Schulrucksäcken von satch.

Die drei Grundmodelle von satch

Wir finden den Allrounder auch satch Match genannt, das Original mit dem Namen satch Pack und ein ganz schlankes Modell den satch Sleek.

Das wache Auge der Tochter schaut sich genau die Aufteilung der Fächer an und in Gedanken geht sie durch, was sie wo unterbringt. Das wache Auge der Mutter schaut nach der Ergonomie der Schulrucksäcke.

Die Ergonomie des satch Schulrucksacks

Was mir als erstes auffällt, sind die vielfältigen Einstellmöglichkeiten wie bei einem Wanderrucksack. Die wichtigste Einstellmöglichkeiten für die Jugendlichen ist meines Erachtens die Rückenlänge. Um diese richtig einzustellen, muss man das Rückenpolster wegklappen und die richtige Länge an einer Aluschiene einstellen. Der satch Pack passt allen Kindern zwischen 1,40 und 1,80 Metern.   An die Neujustierung muss man wahrscheinlich in Zukunft mal hin und wieder denken. Diese Aluprofilschiene gibt dem Rücken auch eine ergonomische stabile Form. Der ganze Schulrucksack sitzt dann richtig am Rücken wie angegossen. Die Schulterträger sind anatomisch geformt. Ich zeige meiner Großen die Reihenfolge der Riemenjustierung:

  1. Unter den Achseln die Schulterriemen fest ziehen
  2. Über den Schultern an den Riemen ziehen, um den Schulracksack dicht an den Rücken zu bekommen
  3. Den Hüftgurt schließen und festziehen, so dass das Gewicht gleichmäßig auf Schulter und Hüfte verteilt ist und als letztes noch den Brustriemen schließen
  4. Dann sollte der Rucksack wie angegossen sitzen.

Der Brustgurt ist höhenverstellbar, wie bei Erwachsenen müssen auch die Jugendlichen erst einmal die richtige Position des Brustgurtes für sich entdecken. Diese hängt auch von der Bekleidung ab, die man am Oberkörper trägt. Der Hüftgurt ist super stabil gestaltet, die sogenannten Beckenflossen, die das Becken umschließen sind sehr stark und verlagern das Gewicht des Schulrucksackes auf die Hüften. Außerdem kann man ihn auch abnehmen, wenn man nicht viel zu transportieren hat und lieber ein leichtes Rucksackmodell mit sich führt.

Irgendwie finde ich die Ergonomie, die aus dem Bergsport stammt, ziemlich überzeugend.

Total praktisch – der satch Schulrucksack

Der Großen fällt sofort auf, dass der Rucksack von alleine steht. Der Boden ist so gestaltet, dass der gesamte Rucksack aufrecht steht und nicht beim Ein- oder Auspacken einfach umfällt.
Mir fällt auf, dass wirklich viele Teile an dem Rucksack reflektieren. Trotz des dunklen Patterns bin ich beruhigt, wenn ich daran denke, dass die Große jetzt auch hin und wieder alleine den Weg von der Schule nach Hause meistern soll, vielleicht sogar auf dem Rad. Reflektierende Stoffe sind da wirklich ein Segen.

Na, von den vielen praktischen Details erzählt die neue Besitzerin auch im Video: vom Schlüsselring über das Fach für ein Portemonnaie bis hin zum Kopfhörerausgang und IPad Fach – alles da.

Der Schulrucksack satch Pack- ein Kultstück

Ich ahne jetzt langsam, was hinter satch steckt. Wenn ich die Regale entlang schlendere, würde mir auch das eine oder andere Muster oder die Farbkombi gut gefallen.

Die Große entscheidet sich spontan für ein dunkles zurückhaltendes Pattern, was zu vielen Kleidungsstücken passt – „Easy Breezy“ – irgendwas mit Origami bird – ähm – habe ich mich nicht gerade ausführlich mit Origami birds beschäftigt? Sollte das ein Zeichen sein?

Außerdem ist es kultig, ein Unikat zu besitzen. Es gibt an bestimmten Tagen die Möglichkeit, seinen satch Rucksack von Graffiti Künstlern individuell gestalten zu lassen. Wie geil ist das denn. Ein Schulrucksack als Kunstwerk, was man täglich durch die Gegend trägt. Die Mama will auch einen satch!

 Satch Schulrucksack

Durchdachte Aufteilung des satch Pack

Der Rucksack besitzt zwei Hauptfächer, in denen bequem Hefter und Bücher Platz finden. Im vorderen Fach gibt es eine extra gepolsterte IPad Tasche. In einer kleinen Einschubtasche auf der Frontseite finden all die kleinen Utensilien wie Schlüssel und Geld Platz. In den dehnbaren Außenfächern sehe ich sofort Trinkflaschen und zusammengerollte Zeichnungen.

Voll durchorganisiert der satch Pack – woll‘n mal sehen, wie es in ein paar Wochen in der Schultasche aussieht – ich werde berichten.

In all den Fächern hat ein Volumen von 30 Litern Platz. Er selbst wiegt etwas mehr als ein Kilogramm.

Nachhaltigkeit bei satch

Die Große entdeckt ein Schildchen: Der Rucksack besteht aus 25 PET Flaschen. Wow, sie hat eine ganz genaue Vorstellung, was für ein Berg an Plastikflaschen hier recycelt wurde. Ich bin selber beeindruckt.

Außerdem sieht das ganze Teil so aus, als würde es mindestens weitere fünf Jahre halten. Je besser so ein Ausrüstungsstück hergestellt ist, desto länger hält es und muss nicht frühzeitig ersetzt werden oder landet im Müll. Auch ein wichtiger Nachhaltigkeitsaspekt.

Zubehör zum satch Schulrucksack

Ich finde es außerdem sympathisch, dass es jede Menge Zubehör im gleichen Design gibt.  Kramfedertaschen oder sogenannte Schlamperboxen von satch scheinen für die Jugendlichen eher zu passen als wohlgeordnete Federtaschen. Man kann ’nen coolen Turnbeutel dazu haben, den man am Rucksack befestigen kann.  Die Große ist besonders stolz auf ihr Regencape, das perfekt über den Rucksack passt. Das reflektiert auch wie bolle.

Außerdem ist sie ganz besonders motiviert, was die Ordnung anbelangt und bestückt schon mal die Stylerbox. Das ist ein extra Kunstoffeinsatz für den Rucksacke in den man kinderleicht lose Hefte und Blätter hinein sortieren kann.

Fazit zum satch Rucksack satch Pack

„Der Schulrucksack macht einen soliden und zeitlosen und doch modernen Eindruck“ sagt die Mama. „ Er ist total praktisch mit all den kleinen Ordnungsfächern und Abteilungen und ich mag das Muster so gerne“ so die neue Besitzerin. „Gut, dass er so ergonomisch ist und gut reflektiert“ – so der besorgte Vater.

Wie er sich dann wirklich im Alltag bewährt, berichten wir später beziehungsweise werden den Artikel regelmäßig ergänzen.
Gerne hören wir in den Kommentaren auch Meinungen von anderen satch Rucksack Besitzern.

Dass uns der Rucksack zum Testen kostenlos zur Verfügung gestellt wurde, beeinflusst in keiner Weise unsere ehrliche Meinung.

In einem früheren Post haben wir schon einmal ausführlicher über Rucksäcke geschrieben.

Und hier noch das Video zum satch Schulrucksack Test:

 

 

 

 

Geertje schreibt und fotografiert auf Reisen gerne, um diese intensiven Momente des Lebens festzuhalten. Sie möchte diese wunderbare Welt auch ihren Kindern zeigen und reist deshalb am liebsten als Familie in den Norden. Schön ist es, wenn Bilder und Texte auch andere Familien zum Reisen inspirieren.

Ein Kommentar:

  1. Pingback:Ergobag Schulrucksack - der Schulanfang kann kommen! - Nordicfamily

Kommentare sind geschlossen