Estland Roadtrip Video Teil II – Ein Sommer im Baltikum

In diesem Blogpost zeigen wir den zweiten Teil unseres Estland Roadtrip Videos und geben einen kurzen Überblick über die verschiedenen Reiseabschnitte des vergangenen Sommers. Im letzten Finnlandpost dieser Serie findet ihr selbstverständlich auch das Video vom Roadtrip Teil 1.

Da dachten wir „Fahren wir im Sommer in den Norden, da ist es nicht so heiß!“. Falsch gedacht.

Wir waren in Schweden..heiß, wir waren in Finnland…heiß, wir waren Estland…auch heiß.

Dies sieht man hoffentlich auch in unseren Estland Roadtrip Video bei Youtube. Einfach ganz ungewöhnliche Bilder für Nordeuropa.

Heiß heißt in diesem Fall über 28 Grad. Jeden Tag. Also fast. In unserem Video könnt ihr dabei sein, wie wir auf Hiiumaa Zeit am westlichsten Zipfel von Estland verbringen, auf der kleinen Insel Kihnu im Süden Estlands mit dem Motorrad fahren und wie die Mädels zwischen Ruinen tauchen.

Das Estland Roadtrip Video zeigt:

Alles über die Anreise in den Norden im Sommer 2018

erfährst du unter diesem Link, da der Weg oft das Ziel ist, haben wir uns vorgenommen, durch den Süden Schwedens zu reisen und viel Zeit auf Schiffen zu verbringen.

Minicruise mit Tallink Silja

Eine abenteuerliche Fahrt von vielen war die Mini Cruise auf dem Schiff „Serenade von Tallink Silja. davon schreiben wir in diesem Blogpost. Es ist quasi die Wasserstraße bei unserem Roadtrip.

Finnland überraschte uns mit einem echt wilden Vergnügungspark. Die KIds schwärmen jetzt noch und mir ist ein bisschen Flau im Magen, wenn ich dran denke.

Särkäniemi – Juhu 

Aber wenn man schon mal im Seenreichsten Gebiet mitten in Finnland ist, darf ein bisschen Aktivität auf dem Wasser auch nicht fehlen – Paddeln in Finnland!

Dann reisten wir mit Tallink-Silja weiter nach Estland. Was wir in Tallinn und bei unsere Reise nach Hiiumaa erlebten, findet ihr hier und natürlich in diesem Video.

Estland Roadtrip Video

In der Hauptstadt Estlands, in Tallinn fühlen wir uns gleich super wohl.

Dann geht es aber gleich weiter auf Estlands zweitgrößte Insel. sie heißt Hiiumaa, und wir werden sie wegen ihrer tollen Strände und vielen Blaubeeren nicht so schnell vergessen.

Im Kalana Holiday Village fanden wir einen Strand zum Übernachten, Leuchttürme, russische Bunker und ganz viel Internet.

Wunderschöne Natur und kulturelle Highlights kann man hier an einem Tag erleben.

Und wenn unser Roadtrip Video Estland das erste Mal ein altes russisches Motorrad zeigt , sind wir auf Kihnu angekommen

Estland Roadtrip Video

Hier entdeckte ich die Strände meiner Kindheit und Hornhecht zum Abendbrot. Das mir eine kleine grüne Gräte zwei Tage im Hals stecken blieb, habe ich bisher niemandem erzählt.

Unser Roadtrip Estland führt uns wieder zurück nach Tallinn, wo wir ausgiebig die Wasserwelten im Viimsi Spa genießen, aber auch im Gefängnis abtauchen nachdem wir beim KGB im SOKOs Hotel gewesen sind.

Diese Individuelle Recherche von einigen touristischen Partnern unterstützt, Hinweise dazu gibt es in den jeweiligen Blogposts. Vielen Dank dafür.

Und jetzt aber Film ab und viel Freude an unserem Estland Roadtrip Video.

Papa

Jan Marquardt ist als Papa von Merle und Morten gut ausgelastet. Hat aber doch noch Zeit sich als Producer Digital, Blogger und Journalist mit all den spannenden Themen zu beschäftigen, die ihn an neue virtuelle und reale Orte führen. Das ein oder andere Foto hat er auch schon zum Blog beigesteuert. Und viele Texte von unterwegs versehentlich als Geertje Jacob eingeloggt veröffentlicht, daher steht in den Texten meist noch ein extra Hinweis auf seine Autorenschaft. Falls nötig :)

Kommentare sind geschlossen